WIR WURDEN UND WERDEN UNTERSTÜTZT UND GEFÖRDERT

(Auflistung in zeitlicher Abfolge unserer Aktivitäten)

durch Gestaltung und Betreuung unser Homepage, Temülen Tschoijav, Ulaanbaatar, und Götz Sattler und Freibit - Schulungen und Web, Freiburg www.freibit.de;

durch Bekanntmachung unseres Vereins und Finden des Namens „Windwerk“ für unser Mitteilungsblatt von Beat Brechbühl, Schriftsteller und Verleger, Verlag Im Waldgut, Frauenfeld (Schweiz), www.waldgut.ch;

durch kostenlose Kontoführung, Deutsche Bank und Jürgen Seifried, Konstanz;

durch Katastrophenhilfe, Diakonie Katastrophenhilfe, Stuttgart, www.diakonie-katastrophenhilfe.de;

durch Spendenaufruf, Gesellschaft für bedrohte Völker, Wien, www.gfbv.at;

durch Spendenaufruf, Foundation for Shamanic Studies und Paul Uccusic, Wien, www.fss.at;

durch Spendenaufruf und Bekanntmachung unseres Vereins, Ethnomed und Christine Herrera Krebber, München, www.institut-ethnomed.de;

durch Spendenaufruf und Aktion „Helfen & Gewinnen“, Musiker-Fachmagazin Gitarre & Bass und Heinz Rebellius, www.gitarrebass.de;

durch Ausrichtung des Jurtenfestes Thomas Huber www.huberville.de, Kulturamt der Stadt Neuss;

durch Filzverkauf, Sibylle Steinweg und Buchladen im Roten Haus, Titisee-Neustadt, www.buchladen-rotes-haus.de;

durch Filzverkauf, Isabelle Issa und Coccinelle, Neunkirch (Schweiz); durch Filzverkauf, Marlies Piechotka und Crea Time, Fulda, www.creatime.de;

durch Filzverkaufsausstellungen, Inge Jäger und Buch-Kunst-Galerie Jäger, Langenargen am Bodensee;

durch Filzverkauf und Bekanntmachung des Vereins, Dr. Radtke und Deutsches Ledermuseum, Offenbach bei Frankfurt, www.ledermuseum.de;

durch Filzverkauf und Bekanntmachung unseres Vereins; Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg, Eva-Maria Schirmaier und Michael Nopper, Villingen-Schwenningen, www.bildungszentrum-villingen.de;

durch alljährliche Filzausstellungen, Galerie Smend und Rudolf G. und Karin Smend, Köln, www.smend.de;

durch Filzverkaufsausstellung, Südstadtbibliothek, die Belegschaft und Birgit Rybarsch, Hannover;

durch Mitfinanzierung von Veranstaltungen, Friedrich-Naumann-Stiftung, Hannover, www.fnst.org;

durch Förderung von Veranstaltungen, Stiftung Umverteilen, www.umverteilen.de;

durch Gestaltung und Druck von Vereinsbroschüren, Freya und Marcel Scherkamp, München, www.freya-scherkamp.de, www.scherkamp.de;

durch Gestaltung von ”Windwerk” und von Informationsmaterial, Göksu Ertugral, Bremen, www.ecce-media.de;

durch Druck von Briefpapier, “WINDWERK” und Informationsmaterial, Firma dataVoss und Jutta und Peter Voss, Lübeck;

durch Solaranlagen und technische Beratung, Hacker Feinmechanik und Karl Hacker, Offenberg/ Niederbayern, www.hacker-feinmechanik.de;

durch „Mongoleitage im Salzkammergut“, Rotary Club Ausseerland und Dr. Reinhard Griesshofer, Bad Aussee (Österreich);

durch Rechtsberatung, Walter Hüttl, Frankfurt am Main;

durch Versand eines Containers mit Hilfsgütern in die Mongolei, Multimodal und Volker Schliesche, Frankfurt am Main, www.multimodal.de;

durch Betreuung von Reisenden, Reisebüro Bühler, Konstanz am Bodensee, www.buehler.de;

durch Beratung im Gemüseanbau und Gaben von Saatgut, ADRA und Llewelyn Lluby, Ulaanbaatar, Mongolei, www.adra.org.mn;

durch viele, die nicht genannt sein wollen, und durch unsere aktiven Mitglieder und ihre zündenden Ideen.